Seite 1 von 1

Installation auf OPEN SUSE 10.3 macht Probleme

Verfasst: 26.10.2007, 13:13
von cliogp
Hi Leute,

ich habe jetzt endlich das OpenSuse 10.3 erhalten und musste leider bei der Nachinstallation von SEP sesam feststellen das da nichts läuft :(

Habe dann das Problem an den Support gestellt und habe folgende Antwort erhalten. Für euch sicher auch interessant.

--> DANKE SEP Support

Im RPM Paket von SuSE für 10.3 befindet sich ein symbolischer Link
/opt/sesam/skel/templates/sm_startstop.suse -> /etc/init.d/sesam.
Der sm_setup schlägt dann fehl, da er die Datei nicht auf sich selber kopieren
kann.
WORKAROUND: /etc/sesam2000.ini, /etc/init.d/sesam /var/opt/sesam löschen und
/opt/sesam/skel/templates/sm_startstop.suse nach /etc/init.d/sesam kopieren.
Dann Sesam mit /etc/init.d/sesam start starten.





Euer cliogp

Re: Installation auf OPEN SUSE 10.3 macht Probleme

Verfasst: 25.03.2009, 20:05
von Ösi
in der Version 11.0 SUSE ist alles übrigens von Anfang an (wieder) palletti ;o)