Reihenfolge von Aufträgen

Alle Fragen rund um den Server.
Antworten
geroldinger
Beiträge: 11
Registriert: 23.02.2009, 11:05

Reihenfolge von Aufträgen

Beitrag von geroldinger » 23.02.2009, 11:24

Hallo !

Gibt es eine Möglichkeit einen Auftrag erst dann ausführen zu lassen, wenn ein anderer abschlossen ist ?

Wenn ich zum Beispiel Auftrag_1 und Auftrag_2 auf dem selben Klienten habe. Auftrag_2 darf aber erst ausgeführt werden, wenn Auftrag_1 mit Sicherheit abgeschlossen ist. In der Regel ist es ja so, daß sesam die Aufträge parallel ausführt. Selbst wenn ich den Zeitplan für Auftrag_2 5 Stunden später setze als den Zeitplan für Auftrag_1 ist immer noch nicht garantiert, daß Auftrag_2 nicht schon startet, obwohl Auftrag_1 noch läuft.

Gibt es da eine Möglichkeit um 2 Aufträge mit Sicherheit nacheinander ablaufen zu lassen ?

Vielen Dank für die Hilfe !

sesam-öffner
Beiträge: 45
Registriert: 25.10.2007, 07:27
Kontaktdaten:

Beitrag von sesam-öffner » 24.02.2009, 15:01

ja. es ist möglichd dass generell nur z.B. ein Stream gleichzeitig läuft, sprich, eine Sicherung.
Das liese sich unter
Laufwerke - dem entsprechenden Laufwerk - Optionen - SMS-Kanäle
einstellen.

Wenn da "1" steht, dann kann immer nur eine Sicherung auf dem entsprechenden Laufwerk laufen. Die anderen werden dann als Queued (hellblau) gelistet.

geroldinger
Beiträge: 11
Registriert: 23.02.2009, 11:05

Beitrag von geroldinger » 24.02.2009, 16:19

Ja, das hört sich für mich auch logisch an.
Es scheint ihm aber ziemlich egal zu sein, welche max. Anzahl von SMS-Kanälen ich eingebe. Ich habe max. SMS-Kanäle bei dem Laufwerk mit Anzahl 1 eingegeben. 2 Sicherungen parallel auszuführen scheint für sesam jedoch kein Problem zu sein. Das scheint wohl ein Bug zu sein, denn auch in der Dok steht, daß man mit diesem Parameter die Anzahl gleichzeitiger Sicherungen auf einem Laufwerk begrenzen kann.

Gibt es da vielleicht sonst noch eine Möglichkeit ?

geroldinger
Beiträge: 11
Registriert: 23.02.2009, 11:05

Beitrag von geroldinger » 24.02.2009, 16:21

Wegen dem möglichen Bug werde ich mal eine Nachricht an SEP-Support senden und das Ergebnis dann hier posten.

geroldinger
Beiträge: 11
Registriert: 23.02.2009, 11:05

Beitrag von geroldinger » 24.02.2009, 19:28

Sorry !

Ich bin hier wohl einem Irrtum unterlegen. Sesam führt nur die Pre- und Post- Scripts parallel aus, die Sicherungsjobs selbst werden jedoch nacheinander entsprechend der Einstellung "max. SMS-Kanäle=1" ausgeführt. Kein Bug also.

Vielen Dank für den Tip mit der Laufwerkseinstellung!
Das hat mir sehr geholfen !

sesam-öffner
Beiträge: 45
Registriert: 25.10.2007, 07:27
Kontaktdaten:

Beitrag von sesam-öffner » 25.02.2009, 09:28

aha! dann hat sich das problem ja nun gelöst. danke für das feedback.

Antworten