ESX Sicherung: USB Sticks werden disconnected

Alle Fragen rund um die Sicherungsklienten.
Antworten
peter23
Beiträge: 34
Registriert: 14.05.2013, 16:12

ESX Sicherung: USB Sticks werden disconnected

Beitrag von peter23 » 23.07.2013, 10:50

Hallo,

In einer unserer VMs werden 2 USB Sticks verbunden, die am ESX-Host angeschlossen sind.
Nach jeder Sicherung der VM (CBT aktiviert) werden die USB-Sticks entfernt und wir müssen sie nach jeder Sicherung manuell wieder hinzufügen.
Ohne diese USB Sticks funktioniert die auf der VM installierte Buchhaltungssoftware nicht.

Gibt es eine Möglichkeit, dass dies nicht passiert oder zumindest, dass die USB-Sticks nach einer Sicherung automatisch wieder mit der VM verbunden werden?

mcgyver
Beiträge: 17
Registriert: 31.07.2013, 09:59

Re: ESX Sicherung: USB Sticks werden disconnected

Beitrag von mcgyver » 31.07.2013, 10:15

Das ist unvermeidlich und hat mit Sesam an sich auch nix zu tun. Versuch' mal, ein OVF Template zu erstellen, da werden removable Devices auch getrennt und nicht wieder verbunden. Es waere schon praktisch, wenn Sesam nach der Sicherung auf best-effort-Basis programmatisch versuchen wuerde, das Device wieder zu verbinden (man weiss ja nicht, auf welchem Host die VM zu diesem Zeitpunkt laeuft), aber man sich ja selbst helfen.
Am charmantesten sind USB-Keyserver, aber ein Bauernshell Scriptchen mit ein paar VSphere Power CLI Kommandos tut's natuerlich auch. Man muss nur Vendor- und Device-ID kennen. Dann per cron (oder wie man das in der Welt der Maeuse nennt) nach der Sicherung triggern. Fertig. Meistens sind es ja nur ein paar Sticks, da ist der Aufwand ueberschaubar.

peter23
Beiträge: 34
Registriert: 14.05.2013, 16:12

Re: ESX Sicherung: USB Sticks werden disconnected

Beitrag von peter23 » 09.01.2014, 15:47

Hallo, sep sesam hat es mit einem Update behoben. Die USB Sticks werden nun nach der Sicherung wieder eingebunden.

Übrigens gibt es keine CLI Kommandos, die die Sticks wieder mounten... es gibt keine Möglichkeit das zu automatisieren.. ;)

mcgyver
Beiträge: 17
Registriert: 31.07.2013, 09:59

Re: ESX Sicherung: USB Sticks werden disconnected

Beitrag von mcgyver » 09.01.2014, 16:53

Merkwuerdig, dass wir das schon laenger bei unterschiedlichsten Kunden per Script machen. Geht natuerlich, fuer unser Scriptchen brauchen wir einen VCenter Server mit installiertem PowerCli (oder wie immer das heisst) Package.
Aber super, das Sesam das jetzt von alleine macht.

peter23
Beiträge: 34
Registriert: 14.05.2013, 16:12

Re: ESX Sicherung: USB Sticks werden disconnected

Beitrag von peter23 » 09.01.2014, 17:05

mcgyver hat geschrieben:Merkwuerdig, dass wir das schon laenger bei unterschiedlichsten Kunden per Script machen. Geht natuerlich, fuer unser Scriptchen brauchen wir einen VCenter Server mit installiertem PowerCli (oder wie immer das heisst) Package.
Aber super, das Sesam das jetzt von alleine macht.
Ich habe kein passendes Kommando gefunden um einen Stick einzubinden und in verschiedenen Foren gelesen, dass vmware kein commando dafür bereitgestellt hat ... Kannst du mir den cli Befehl nennen?

mcgyver
Beiträge: 17
Registriert: 31.07.2013, 09:59

Re: ESX Sicherung: USB Sticks werden disconnected

Beitrag von mcgyver » 22.01.2014, 13:09

Das ist ein Grundgeruest

http://albal21.wordpress.com/2014/01/08 ... -esx-host/

Wir machen das etwas anders, weil wir PID und VID schon kennen, und der USB Path -sagen wir mal- etwas fluechtig ist. Aber von der Grundfunktion her isses das.

Antworten